the rock under armour pimpfluencer

Under Armour Kollektion mit Dwayne [The Rock] Johnson weltweit ausverkauft

Teilen
  • 4
    Shares
Under Armour Kollektion mit Dwayne [The Rock] Johnson weltweit ausverkauft
Artikel bewerten

Under Armour verkündete Oktober 2015 die Zusammenarbeit mit Hollywood-Legende Dwayne The Rock Johnson. Für die aktuelle Kollektion veröffentlichte The Rock eine Reihe ziemlich motivierender Werbespots auf seinem Channel, welche auf YouTube innerhalb kürzester Zeit hunderttausende Klicks generieren konnten. Unter dem Kampangen-Namen Project Rock wurde The Rock inmitten diversen Workouts in stahlharte Szene gesetzt, während er von seinem Struggle von ganz unten bis an die Spitze der Welt berichtet.

 

Project Rock | Build The Belief

 

The Rock hatte in seiner Jugend gute Aussichten auf eine Profisportler-Karriere als Footballspieler und erhielt Stipendienangebote von diversen Universitäten. Letztendlich entschied sich Dwayne Johnson für ein Sportstipendium an der University of Miami, wo er als Defensive Tackle eingesetzt wurde. Im Jahre 1991 schaffte er es mit den Miami Hurricanes in die höchste amerikanische Liga für College Football, die National Championship. Aufgrund einer Sportverletzung verbrachte Johnson anschließend einige Zeit auf der Ersatzbank und wurde daraufhin von NFL Spieler Warren Sapp ersetzt, welcher es anschließend als Defensive Tackle bis in die NFL Hall of Fame schaffte.

 

23 Jahre jung, arbeitslos,
hoffnungslos, 7 USD auf dem Konto

Nachdem The Rock seine Karriere als Profi-Footballspieler an den Nagel hängen musste, hatte er keinen Job, keine Perspektive und gerade einmal lächerliche 7 Dollar auf der hohen Kante. Durch seinen Vater kam er letztendlich zum Wrestling. Sein Dad Rocky Johnson, selbst ehemaliger Wrestling Champion trainierte seinen Sohn, welcher im Laufe der Jahre für die größten Wrestling Federations kämpfte und Weltruhm erlangte. Wenig später fasste The Rock Fuß im Schauspieler-Business und spielte sein Debut in The Scorpion King, welches ihm eine üppige Gage von 5,5 Millionen USD einbrachte. 2007 brachte Dwayne Johnson auf brutalste Art und Weise den Rekord der bestbezahltesten Schauspieler, als er für The Mummy Returns unglaubliche 28,5 Millionen USD mit nach Hause nahm. Wir erinnern uns: zwölf Jahre zuvor saß er noch mit mickrigen 7 Dollar arbeitslos in Miami.

Big response to our NEW #WillFindsAWay campaign. My first global campaign with @underarmour where we weren’t selling a product, but rather selling an IDEA. Not the idea of being “the best” at something or “winning world championships and gold medals”, but rather the idea of embracing your failures and using your hard times to push you forward. It’s a risky sell because in today’s market it’s not sexy and doesn’t have the “championship sizzle” athletic apparel companies look for. The “embrace your failures” philosophy doesn’t work for everybody, but it works for me and I’m sharing it with you. This picture was taken a few days before me – and my quads 😂 – were cut from the Calgary Stampeders of the CFL. I wasn’t good enough and sent back home to Florida. I left home when I was 18 and promised my family I’d make something of myself. Now 5yrs later at 23, I’m moving right back in with my parents, a failed football player with just $7bucks in my pocket. Dream over. Fell into my second bout with depression, but eventually my will was stronger than my emotional pain. I made a plan and put my two hands to work. My initial plan was to just pull myself up out of this sludge and shit and realize that I ain’t throwing in the fucking towel. Step by step, day by day, week by week, month by month, year by year.. things got better. My will found a way. Yours will too. I know it’s not easy sharing stories on a public forum, especially if you’re going thru the shit, but it may help you and it certainly may help other people out there as well. So if you’re up for it, comment below with your #WillFindsAWay story. And clearly I had zero WILL when it came to not wearing these absurdly short ass banana smuggler shorts in practice. WTF 😂🤦🏽‍♂️

A post shared by therock (@therock) on

 

@therock auf Platz 9 der größten Instagram Accounts der Welt

Durch Einnahmen aus diversen Hollywood-Klassikern hat sich der 46-Jährige in den letzten 20 Jahren ein beachtliches Vermögen aufgebaut. Mit einer Instagram-Reichweite von 106 Millionen Followern ist @therock einer der größten Influencer weltweit. Auf der Liste der größten Instagram Accounts belegt @therock momentan Platz 9 und steht damit sogar vor Justin Bieber, Neymar, oder Lionel Messi. Kein Wunder also, dass Dwayne The Rock Johnson ein gefragtes Werbegesicht für große Marken ist. Mit ihm haben sich die Marketing-Bosse von Under Armour eine polarisierende Persönlichkeit, die ihres Gleichen sucht, an Bord geholt. Seine Reichweite, sein Fame und seine einzigartige Authentizität kommt bei der Zielgruppe von Under Armour perfekt an. Das Ergebnis: die Project Rock Kollektion ist quasi so gut wie überall auf der ganzen Welt restlos ausverkauft.

 

“The Rock ist unser wertvollster Unterstützer”
|Patrick Frisk, CEO Under Armour

Damit lässt Dwayne sämtliche vorher dagewesene Kooperationen zwischen Under Armour und Influencern aus der Sport-, Film- oder Musikbranche lächerlich erscheinen. Under Armour hatte schon immer ein Händchen für polarisierende und höchstinteressante Werbegesichter. So dachten sie beispielsweise beim Fight of the Century zwischen Wladimir Klitschko und Anthony Joshua einen Schritt weiter und entwarfen Werbeplakate, auf denen Joshua als Sieger gefeiert wurde. Nachdem Anthony Joshua Klitschko tatsächlich am 29.April 2017 im Wembley Stadium in Runde 11 auf die Bretter schickte, wurde London mit seinem Gesicht und dem Under Armour Logo wortwörtlich tapeziert.

 

Project Rock Kollektion gefragter als
die von Steph Curry & Tom Brady

Auch wenn under Armour einige freshe Kollektionen zu bieten hat, besteht wohl derzeit für keine andere nur annähernd eine so große Nachfrage, wie für Project Rock. Steph Curry, Point Guard bei den Golden State Warriors kollaboriert unter der SC30 Collection mit Under Armour, in welche diverse Bastketball-Artikel beworben werden. Tom Brady, Ehemann von Gisele Bündchen und Quarterback bei den New England Patriots brachte ebenfalls in Zusammenarbeit mit Under Armour eine Kollektion auf den Markt. Laut Forbes Magazine soll ihm der Werbevertrag mit diversen Sportartikel-Herstellern im Jahr 2010 angeblich bis zu 7 Millionen USD eingebracht haben.

Auch Outfielder Bryce Harper, welcher für die Washington Nationals auf dem Baseballplatz steht entwarf gemeinsam mit Under Armour eine Schuhkollektion. Die Bryce Harper Collection behinhalted vier verschiedene Paar Baseballschuhe und ein Paar Handschuhe. Jedoch ist keine dieser Kollektionen jemals weltweit ausverkauft gewesen. The Rock setzt somit komplett neue Maßstäbe, was den Einfluss als Influencer angeht. Millionen von Likes auf Instagram, hunderttausende Views auf YouTube und riesige Aufmerksamkeit in Film und Presse machen Dwayne Johnson zweifelsohne zum perfekten Influencer für Under Armour.

 

++ Capital Bra ist neues Werbegesicht für Nike ++

 

Networth von Dwayne The Rock Johnson auf 255 Millionen Dollar geschätzt

Dass Dwayne eine solche Partnerschaft sicherlich nicht für einen warmen Händedruck und einen Kaffee eingeht ist natürlich klar. Rund 25 Millionen USD sollen jährlich für diverse Kooperations-Verträge auf sein Konto fließen. Dabei handelt es sich allerdings nur um die Nebeneinkünfte. Als Schauspieler verdiente The Rock alleine im Jahr 2017 unglaubliche 65 Millionen USD und stand damit auf Platz 2 der Forbes Liste der bestbezahltesten Schauspieler der Welt. Alleine Mark Wahlberg steht mit 68 Millionen USD Jahresgehalt in 2017 noch vor The Rock.

Jumanji: Welcome to the Jungle wurde mit einem Budget von 95 Millionen USD produziert und spielte glatt das zehnfache in Sony’s Kassen. Somit wurde die Fortführung des Jumanji-Klassikers von 1995 mit Robin Williams zum erfolgreichsten Sony Pictures Film aller Zeiten und das wird sich auch im Portemonnaie von The Rock deutlich bemerkbar gemacht haben. Für den kürzlich veröffentlichten Actionfilm “Rampage” hat er dieses Jahr schon mal die ersten 22 Millionen Dollar eingesackt.

 

The Rock kassiert 1 Million Dollar pro Tweet

2020 wird The Rock seinen Film Red Notice in Zusammenarbeit mit Universal Studios veröffentlichen und hat bereits mit den Vorbereitungen begonnen. Laut dem Quartzy Magazine ist die riesige Reichweite von The Rock selbst für Produktionsfirmen wie Universal Studios von so großem Interesse, dass sie bereit sind ihm schlappe 1 Million Dollar pro Tweet oder Instagram Post zu bezahlen. Eine verdammte Million Dollar pro Tweet. Kein Zweifel, dass sich der Deal mit Under Armour sicherlich in ähnlichen Hemisphären bewegt, da die Instagram-Bilder, auf denen er mit Kleidung von Under Armour zu sehen ist, gut und gerne mal 1.4 Millionen Likes erhalten.

Das Instagram-Bild von The Rock’s frisch geborener Tochter Tiana schaffte es mit über 10,4 Millionen Likes in die Top Ten der meist geliktesten Instagram Bilder überhaupt und sein Account wächst stetig weiter. Es bleibt also spannend, ob @therock vielleicht bald noch vor Selena Gomez als erfolgreichster Instagram-Account der Welt stehen könnte.

Skin to skin. Our mana. Blessed and proud to bring another strong girl into this world. Tiana Gia Johnson came into this world like a force of nature and Mama @laurenhashianofficial labored and delivered like a true rockstar. I was raised and surrounded by strong, loving women all my life, but after participating in baby Tia’s delivery, it’s hard to express the new level of love, respect and admiration I have for @laurenhashianofficial and all mamas and women out there. Word to the wise gentlemen, it’s critical to be by your lady’s head when she’s delivering, being as supportive as you can.. holding hands, holding legs, whatever you can do. But, if you really want to understand the single most powerful and primal moment life will ever offer – watch your child being born. Its a life changer and the respect and admiration you have for a woman, will forever be boundless. And to my third and youngest daughter, Tiana Gia – like I did when your two older sisters Simone Alexandra and Jasmine Lia were born, you have my word, I’ll love, protect, guide and make ya laugh for the rest of my life. Your crazy dad has many responsibilities and wears many hats in this big ol’ world, but being your dad will always be the one I’m most proud to wear. Oh and one more thing.. you’re gonna love rollin’ in daddy’s pick up truck. #TianaGiaJohnson🌺 #3rdDaughter #BlessesAndGratefulMan #ImInTROUBLE

A post shared by therock (@therock) on

 

Wie alt ist The Rock?

The Rock wurde am 02. Mai 1972 geboren und ist somit 46 Jahre alt.

Wie viel Geld hat The Rock?

Laut dem Forbes Magazine hat The Rock ein Vermögen von $255 Millionen.

Was ist der neueste Film mit The Rock?

Der neueste Film mit The Rock heißt Skyscraper (2018).

Wie viele Filme gibt es mit The Rock?

The Rock spielte in mindestens 40 Filmen mit.

Wie groß ist The Rock?

The Rock ist 1,96m groß.

Wie viele Follower hat The Rock auf Instagram?

The Rock hat derzeit 109 Millionen Follower auf Instagram (Stand Juli 2018).

Wie heißen die Töchter von The Rock?

Die Töchter von The Rock heißen Tiana Gia, Simone Alexandra und Jasmine Johnson.

Was war der erste Film mit The Rock?

The mummy returns war der erste Film mit The Rock.

Wo wurde The Rock geboren?

The Rock wurde in Hayward, Kalifornien geboren.