selfiekid pimpfluencer

#Selfiekid – wie ein 13-Jähriger zum weltweiten Hype wurde

Teilen
  • 1
    Share
#Selfiekid – wie ein 13-Jähriger zum weltweiten Hype wurde
Artikel bewerten

Was zur Hölle hat das #Selfiekid bei der Super Bowl Halbzeit-Performance von Justin Timberlake nur die ganze Zeit auf seinem Smartphone gesucht? Die Welt grübelt und das Internet war mal wieder kreativ und schonungslos.

 

Der Moment, wenn Justin Timberlake neben dir abgeht und du nicht klar kommst.

 

Das kommt davon, wenn man mit 13 nur ein iPhone mit 16 GB hat.

 

Der Kleine hatte während seiner 15 Sekunden Fame nur 3 Fragen.

 

 

Was ist das für ein Song?

 

Was singt der Typ da überhaupt?

 

Okay, gut vorbereitet konnte er dann schließlich eine Tanzperformance einlegen.

 

Anschließend konnte er sich dann wieder den wesentlichen Dingen wenden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *