gzuz wolke 7 pimpfluencer

GZUZ veröffentlicht ersten Song “Was hast du gedacht?” aus seinem neuen Album Wolke7

Teilen
  • 1
    Share
GZUZ veröffentlicht ersten Song “Was hast du gedacht?” aus seinem neuen Album Wolke7
Artikel bewerten

Vor 4 Jahren noch im Knast gesessen, verkauft GZUZ heute binnen 4 Tagen 25.000 Boxen und macht damit einen Millionen-Umsatz. Harte Arbeit zahlt sich aus und das haben die Jungs der 187 Strassenbande längst verstanden. Sie brechen einen Rekord nach dem anderen und zählen mittlerweile Doppelplatin-Auszeichnungen (nie ohne mein Team) zu ihrer Sammlung.
 
Am 25. Mai wird Bandenmitglied GZUZ sein zweites Soloalbum Wolke 7 veröffentlichen und alles riecht bereits nach dem nächsten Meilenstein. Innerhalb von 4 Tagen wurden 25.000 limitierte Boxen verkauft, welche u.a. eine Sturmmaske, ein T-Shirt und eine persönliche Signierung enthalten. Die Jungs der 187 Strassenbande hatten nämlich einen genialen Einfall: Sie bauten eine Mauer aus den 25.000 Boxen und besprühten sie mit ihrer Crew. So entstand ein riesiges Graffiti, von dem nun jeder der glücklichen Boxeigentümer einen Teil in den Händen halten kann.

 
Der Schauplatz wurde kurzerhand zur Video-Location für GZUZ’s erste Singleauskopplung “Was hast du gedacht?” genutzt. Nun wurde der Song inklusive Video über Worldstarhiphop veröffentlicht.
Fazit: ein Brett vom feinsten.

 

Jetzt “Was hast du gedacht?” von GZUZ ansehen.

2 comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *